Glasfaser LWL

Da die Datenmengen exponentiell steigen, hat die Glasfaser bereits heute in einigen Bereichen die Kupferleitungen abgelöst. Im Geschäftsumfeld bestehen durch längere Distanzen oft besondere Anforderungen an die Netzwerk-Infrastruktur. Aus diesem Grund empfiehlt sich der Einsatz einer Glasfaserlösung, die auch mit mehreren Hundert Metern Reichweite problemlos realisiert werden kann. Die optischen Signale werden bidirektional (Hin- und Rückkanal) via Glasfaser übertragen. Eine Faser pro Arbeitsplatz reicht weitgehend aus. Neben längeren Distanzen kann mit Glasfasern auch die Anzahl an Kabeln sowie der Platz im Serverraum beträchtlich reduziert werden.

Unser Angebot für Sie:

|