Banner

Sicherung von allein arbeitenden Personen

Ungeachtet dessen, ob es um die Nachtschwester im Krankenhaus oder den Servicetechniker in einer Industrieanlage geht: Allein arbeitende Personen müssen darauf vertrauen können, in kritischen Situationen schnell Unterstützung zu bekommen. Mit der Alleinarbeiterlösung novaalert kann nicht nur willentlich Alarm ausgelöst werden, Notsituationen werden sogar automatisch erkannt. Definierte Alarmprozesse, genaue Lokalisierung und ein durchdachtes Eskalationsmanagement gewährleisten schnelle und gezielte Hilfe. Arbeitsschutzvorschriften, die den Schutz allein arbeitender Personen definieren, können so umgesetzt werden (z.B. BGR 139 – Sicherstellung des gesamten Alarmierungsweges).

Passende Lösungen für individuelle Bedürfnisse

Eine optimale Lösung hängt sowohl von den individuellen Sicherheitsanforderungen als auch von der vor Ort vorhandenen Infrastruktur ab. Der entscheidende Vorteil der LONEWORKER-Lösung von NovaLink ist, dass sie eine offene Systemarchitektur besitzt sowie zahlreiche Schnittstellen zu den unterschiedlichsten Netzwerk- und Telekommunikationssystemen bietet. Dadurch lässt sie sich vollständig in die bestehende Systemumgebung integrieren, wodurch vorhandene Investitionen geschützt werden. Auch Arbeitsschutzvorschriften, die den umfassenden Schutz allein arbeitender Personen definieren, können umgesetzt werden. Zum Beispiel verlangt die Vorschrift BGR 139 die Sicherstellung des gesamten Alarmierungsweges. Die LONEWORKER-Lösung ist in Verbindung mit speziellen DECT-, WLAN oder GSM-Sicherheitsgeräten BGR-139-konform. So lassen sich Projekte realisieren, die gezielt auf die Anforderungen und technischen Möglichkeiten des Unternehmens zugeschnitten sind sowie die vorgegebenen Richtlinien erfüllen.

novaCloud

Lesen Sie mehr über die dazugehörige Cloud-Lösung: novaCloud

LONEWORKER – so funktioniert es

Mobile Lösung

Geräte zur Alamierung

Die Kommandozentrale in der Hosentasche

Burkhalter Net Work ist Certified Gold Partner